Neue Geomantie - Heilung des Menschen und der Erde

von: Werner Hartung, Anne Stallkamp

Omega Verlag, 2018

ISBN: 9783898458511 , 288 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: Wasserzeichen

Mac OSX,Windows PC für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 16,99 EUR

eBook anfordern eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Neue Geomantie - Heilung des Menschen und der Erde


 

Die Erde verstehen und mit ihr energetisch heilen Werner Hartung & Anne Stallkamp weisen den Weg, wie mit Hilfe geomantischen Wissens Mensch und Erde wirksam geheilt werden können. Die Autoren zeigen nicht nur, was Geomantie wirklich ist und wie wir Geomantie betreiben können. Sie bieten auch einen völlig neuen Ansatz: die 'Neue Geomantie', eine Methode zur Heilung der Erde im Einklang mit der Schöpfung. Wenn der Mensch seine Kräfte und sein Wissen um die Nutzung feinstofflicher Schlüsselenergien nutzt, können damit Lebensräume entstört, energetisiert und gestaltet werden. Die Autoren stützen sich dabei auf mediale Anleitungen aus der geistigen Welt und dem Naturreich, eigene Forschungsergebnisse und energetische Möglichkeiten, die eine mentale Einwirkung auf die feinstofflichen Ebenen der Erde ermöglichen. Wollen wir selbst heil und gesund sein und Menschen heilen, müssen wir unseren Blick auch auf die Erde richten. Als Hüter unserer beseelten Erde können wir Menschen unsere Energien heilend, schützend und gestaltend zum Wohl der Erde einsetzen.

Anne Stallkamp, geboren im Mai 1968 im Osnabrücker Land, ist gelernte Tischlerin und seit 1999 als diplomierte Innenarchitektin tätig. 2010 Ausbildung in Geistigem Heilen und Geomantie bei Werner Hartung und Gründung des Planungsbüros Anne Stallkamp Innenarchitektur. Seitdem verbindet sie zunehmend ihre gestalterische Arbeit mit geomantischen Ansätzen in der Entstörung und Energetisierung und der holistischen Planung und Gestaltung von Räumen sowie der spirituellen Begleitung und der energetischen Heilung von Menschen. Gemeinsam mit Werner Hartung führt sie geomantische und heilerische Forschungen und Ausbildungslehrgänge durch, entwickelt und betreibt geomantische Astrologie. Sie ist Mitglied in der Architektenkammer Niedersachsen, seit 2013 auch im Vorstand sowie Mitglied im BDIA, seit 2015 auch im Vorstand des LV Bremen Niedersachsen. Sie ist Mutter eines erwachsenen Sohnes, Heilerin, Reiki-Meisterin und -Lehrerin sowie Mitbegründerin der Gruppe für Geomantie. Werner Hartung, geboren im Dezember 1954 an Werra, Fulda und Weser in Hannoversch Münden. Nach Studium und Promotion zum Dr. phil. war er in verschiedenen Funktionen in Kulturverwaltungen und im Naturschutz tätig, anschließend als Unternehmensberater sowie Lehrbeauftragter an mehreren Hochschulen, Honorarprofessor an der Universität Bremen. 2004 Beginn der beruflichen Ausübung des Geistigen Heilens, 2006 Gründung der Atlantis Heilerpraxis Hannover und des gleichnamigen Praxenverbundes. Werner Hartung arbeitet medial und energetisch in der Begleitung und Heilung von Menschen und in der Tierheilung. Seit 2008 bildet er begleitend in Geistigem Heilen aus, seit 2010 in Geomantie. 2015 folgte die Gründung der Atlantis Akademie. Zu seinen geomantischen Arbeitsschwerpunkten gehören - neben den Entstörungen von privaten Wohnungen, Gebäuden und Grundstücken - Projekte im gewerblichen Bereich und die geomantische Mitwirkung bei Planungen. In seiner Forschungsarbeit liegt der Schwerpunkt zurzeit in der Erprobung von Methoden energetisch betriebener Landwirtschaft, der Energielenkung und den Brücken zur Alchemie. Werner Hartung ist Vater von zwei erwachsenen Kindern, Heiler, Reiki-Meister und -Lehrer und Mitbegründer der Gruppe für Geomantie.