Ist eine integrale Zeitschriftenforschung nach Gustav Frank möglich? Eine Eröterung am Beispiel der VSWG

von: Özlem Arslan

GRIN Verlag , 2019

ISBN: 9783668886537 , 11 Seiten

Format: PDF

Kopierschutz: frei

Mac OSX,Windows PC für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 12,99 EUR

eBook anfordern eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Ist eine integrale Zeitschriftenforschung nach Gustav Frank möglich? Eine Eröterung am Beispiel der VSWG


 

Essay aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Geschichte - Allgemeines, Note: 2,0, Bergische Universität Wuppertal (Geistes und Kulturwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Der folgende Essay befasst sich mit der Frage, wie eine integrale Zeitschriftenforschung nach der Theorie von Gustav Frank möglich ist. Nachdem der Begriff Zeitschrift definiert und Franks Abstract kurz zusammengefasst wurde, setzt sich der Essay im Folgenden mit der Frage auseinandersetzen, ob die genannte Zeitschriftenforschung nach Frank möglich ist und was für Ergebnisse man aus einer Forschung dieser Art ziehen kann. Dazu wird die Vierteljahrsschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte als Beispiel genommen werden. Hierbei wird die Zeitschrift im ersten Schritt allgemein aus historischer Sicht betrachtet. Als nächstes wird ihre Zielsetzung anhand des Geleitwortes aus der ersten Ausgabe vorgestellt. Hierzu wird eine selbstständig erstellte Grafik erklärt und interpretiert. Danach werden Medialität und Materialität der Zeitschrift, die auch bei Frank sehr wichtig sind, besprochen. Die Ergebnisse werden dann am Ende zusammengefasst und im Hinblick auf die Beantwortung der Fragestellung beurteilt.