I Can Only Imagine - Die wahre Geschichte hinter dem Erfolgshit und dem gleichnamigen Kinofilm

I Can Only Imagine - Die wahre Geschichte hinter dem Erfolgshit und dem gleichnamigen Kinofilm

von: Bart Millard, Robert Noland

Grace today Verlag, 2018

ISBN: 9783959330916 , 253 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: DRM

Mac OSX,Windows PC für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 9,99 EUR

eBook anfordern eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

I Can Only Imagine - Die wahre Geschichte hinter dem Erfolgshit und dem gleichnamigen Kinofilm


 

Der Hit »I Can Only Imagine« der christlichen Band MercyMe hat Millionen von Menschen auf der ganzen Welt berührt. Aber nur wenige wissen von dem Schmerz, der Erlösung und der Heilung, die zu diesem Lied inspiriert haben. Nun erzählt Bart Millard, preisgekrönter Musiker und Leadsänger von MercyMe, wie die Verwandlung seines Dads - von einem gewalttätigen Vater zu einem liebevollen Mann Gottes - einen göttlichen Funken in der Musikgeschichte gezündet hat. Lerne Barts Leben abseits der Öffentlichkeit kennen und blicke hinter die Kulissen des Kinofilms. Entdecke dabei, wie Gott eine zerbrochene Familie heilte, Bart durch die Musik für seinen Dienst vorbereitete und die Worte in sein Herz schrieb, die sein Leben für immer verändern sollten. lässt uns Zeuge von Gottes Gegenwart und seinen Plänen in Barts Leben werden - Pläne, die ständig überraschen und letztlich alles übertreffen, was Bart sich je hätte vorstellen können.

ROBERT NOLAND hat in den letzten zwanzig Jahren mehr als 75 Titel für Kinder, Jugendliche und Erwachsene verfasst. Er ist Autor, Co-Autor, Lektor und Projektmanager für christliche Verlage, Dienste und glaubensbasierte Organisationen. Er lebt mit seiner Frau, mit der er seit über 30 Jahren verheiratet ist, in Franklin (Tennessee, USA) und hat zwei erwachsene Söhne.