Aufstiegschancen und Entlohnung in KMU. Arbeitszufriedenheit und Commitment bei Mitarbeitern im Ingenieurswesen

von: Johannes Burger

GRIN Verlag , 2015

ISBN: 9783668063969 , 14 Seiten

Format: PDF, Online Lesen

Kopierschutz: frei

Mac OSX,Windows PC für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Mac OSX,Linux,Windows PC

Preis: 14,99 EUR

eBook anfordern eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Aufstiegschancen und Entlohnung in KMU. Arbeitszufriedenheit und Commitment bei Mitarbeitern im Ingenieurswesen


 

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Didaktik, Wirtschaftspädagogik, Note: 2,0, Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Lehrstuhl für Wirtschaftspädagogik), Sprache: Deutsch, Abstract: Der Arbeitsmarkt für Ingenieure in Deutschland ist durch einen Nachfrageüberhang gekennzeichnet. Für das Bestehen im Wettbewerb ist es daher essentiell für Unternehmen, bereits angestellte Ingenieure langfristig und effektiv an die Organisation zu binden (Kröll 2012, 192). Die vorliegende Arbeit untersucht deswegen den Einfluss von Einzelaspekten der Arbeitszufriedenheit auf das Commitment von Mitarbeitern, die für kleine und mittlere Unternehmen - dem Herzstück der deutschen Wirtschaft - von Bedeutung sind. So wird der Einfluss der Zufriedenheit mit den Aufstiegs/Karrieremöglichkeiten und der Entlohnung auf das Commitment berechnet, da KMU in Bezug auf diese Punkte schon bei der Rekrutierung neuer Mitarbeiter im Vergleich zu großen Unternehmen benachteiligt sind (Hug 2008, 12; Hoffmann, Kayser & Wallau 2008, 18f.). Außerdem wird der Einfluss der Zufriedenheit mit der Tätigkeit auf das Commitment berechnet, da hier unter anderem Mathieu & Zajac (1990 nach Felfe und Six 2006, 44f.) und Meyer, Stanley, Herscovitch & Topolnytsky (2002, 22) eine starke Korrelation belegen konnten. Bei vorliegender Untersuchung handelt es sich um eine Sekundäranalyse, die auf einer Onlinebefragung im Querschnittsformat von 265 Mitarbeitern eines Ingenieurdienstleisters basiert. Anhand dieser Daten wird eine Korrelationsanalyse der genannten Einzelaspekte von Arbeitszufriedenheit mit dem Faktor Commitment durchgeführt. Das Commitment bei Ingenieuren korrelliert stark mit der Zufriedenheit Aufstiegs/Karrieremöglichkeiten in einem Unternehmen. Ein gerade für kleine Unternehmen nachteiliger Umstand. Die Zufriedenheit mit der Entlohnung und der Arbeitstätigkeit korreliert schwach mit dem Commtiment. Alle Korrelation sind sehr signifikant.

Studium: 10/13 - 07/16Masterstudium der Wirtschaftspädagogik mit Doppelwahlpflichtfach Englischan der Universität Bamberg 04/04 - 08/06Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität 03/07 - 12/07 Augsburg mit den Schwerpunkte'Public Sector Management' und 'Finanzwissenschaft und Sozialpolitik" 09/06 - 02/07Auslandssemester im Rahmen des Erasmusprogrammes am Institut Catholique de Paris Berufliche Tätigkeit (unter anderem) : seit 09/16 Referendar in den Fächern Wirtschaft und Englisch 04/13 - 07/13Lehrkraft an der städtischen Berufsschule für Finanz- und Immobilienwirtschaft München 07/10 - 03/13 Senior Private Banking Kundenbetreuer für die UniCredit Hypovereinsbank